Foto: JRK Stemwede

SofHi unterstützt Ferienfreizeit nach Bremerhaven

Anfang Juli reisten Jugendrotkreuzlerinnen und Jugendrotkreuzler aus Stemwede nach Bremerhaven, um dort gemeinsam ein paar Tage zu verbringen. Die JRK-Gruppe aus dem Kreis Minden-Lübbecke besuchte dabei verschiedene Museen und Ausstellungen, den Zoo am Meer und erkundeten das Klimahaus. Die Jugendlichen machten auch eine Hafenrundfahrt. „Wir hatten ein paar sehr schöne Tag und viel Spaß“, berichtet Kerstin Sablotny vom […]

Gemeinsam ein Floß am Möhnesee bauen

Dieses Jahr ging es in einem Reisebus für 14 Jugendliche mit Behinderung zusammen mit einem Betreuerteam für ein langes Wochenende an den Möhnesee. Die Fahrt wurde vom Verein Menschen(s)kinder, einer Elterninitiative mit Sitz an der Kinderklinik Bochum, organisiert. Geschulte Mitarbeitende kümmerten sich dabei um die jungen Menschen, die teilweise sogar schwerstbehindert sind. Der Ausflug wurde […]

Endlich wieder Spaß und Action: SofHi unterstützt Ausflug des JRK Datteln

Nach mehr als zwei Jahren Corona-Pandemie konnte die JRK-Gruppe aus Datteln endlich wieder gemeinsam Zeit verbringen. Dank einer Förderung durch den SofHi konnten viele Gruppenmitglieder, die vorher nicht die Möglichkeit hatten einen Freizeitpark zu besuchen, einen gemeinsamen Tag im Moviepark Germany verbringen. „Wir hatten einen unvergesslichen Tag mit schönen Momenten, viel Spaß und vor allem […]

Symbolfoto: pixabay

SofHi fördert Achtsamkeitskurse für Kinder

Ob Komplimentendusche, Stopptanz oder Glitzergedanken: Gemeinsam spielen die Puppe Casimir und ihre guten Freunde Petra und Steffen lustige und abwechslungsreiche Spiele mit Kindern. Während sich bei der Komplimentendusche jeweils ein Kind in die Mitte setzt und jedes Kind ihm ein paar nette Worte sagt, lernen die Kinder sich beim Glitzergedankenspiel an schöne Momente zu erinnern, […]

Tiergestützte Pädagogik-Einheiten fördern Kinder in ihrer Entwicklung

Dank der Unterstützung durch unseren SofHi konnten Kinder des DRK-Familienzentrums „Zum Regenbogenland“ in Gronau nun an tiergestützten Pädagogik-Einheiten teilnehmen. „Wir von SofHi freuen uns, dass wir dieses Projekt unterstützen und die Kinder fördern konnten“, erklärt Nilgün Özel, SofHi-Gründerin und Vizepräsidentin des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe. Im Rahmen der tiergestützten Pädagogik-Einheiten wurden je 5 bis 6 Kinder insbesondere […]